Praxis Psychotherapie Kärnten

Räume

Ich bin seit März 2015 in meiner neuen Praxis auf die Sponheimerstr. 7 umgezogen. Diese besteht aus 2 große Therapieräume, ein gemütlicher Warteraum, geräumiger Vorraum, Küche, WC und einen kleinen Balkon zum Innenhof.
Es sind wunderschöne Räumlichkeiten, sehr hell und geräumig. Durch die hohen Wände wird das Gefühl von Freiraum und „Luft“ vermittelt.
In den liebevoll gestalteten Räumen werden Sie zum Wohlfühlen eingeladen!

Mein Praxisraum bietet neben mehreren Sitzgelegenheiten auch die Möglichkeit, gut in´s Gehen zu kommen. Ich und meine PatientInnen arbeiten immer wieder gerne im Gehen, im Stehen oder nützen den Boden mit seinen unterschiedlichen Flächen um sich „nieder zu lassen“. Die Praxis ist reichlich mit Arbeitsmaterialien ausgestattet, die ein gestalterischer Zugang und Kreativität fördern.

Erreichbarkeit

Die Praxis ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad leicht erreichbar, zentral gelegen und dennoch ruhig. Ebenfalls leicht (auch zu Fuß) vom Bahnhof Klagenfurt erreichbar.
Parkplätze: die Sponheimerstraße befindet sich in der „blauen Zone“. Das bedeutet, Sie benötigen zum Parken für die Dauer über 30 min. einen Parkschein. Für € 1,- können Sie Ihr Auto 60 min. lang abstellen (eine Arbeitseinheit dauert 50 min.). In der Regel sind genug freie Parkplätze vor der Tür. Parkomat befindet sich direkt südlich von der Praxis.

Zugang für Menschen im Rollstuhl

Die Praxis befindet sich im ersten Stock. Zwischen den Hausflur und den Lift sind 7 Stufen – somit ist die Praxis leider nicht barrierefrei zugänglich.
Eine Behandlung von PatientInnen mit einer Gehbehinderung ist dennoch möglich – ich nütze dafür nach Absprache öffentliche Räume bzw. biete Hausbesuche an.